Hygienekonzept

  1. Alle Behandlungen werden mit einem Mund-Nasen-Schutz durchgeführt.
  2. Vor und nach den Behandlungen wird der Behandlungsraum gründlich gelüftet.
  3. Alle Kontaktflächen in der Praxis werden nach jeder Behandlung desinfiziert.
  4. Behandlungen finden nur nach terminlicher Vereinbarung statt. Es gibt kein Wartezimmer oder Überschneidungen zwischen verschiedenen Patienten.
  5. Bitte informieren Sie mich bei Erkältungsanzeichen, ggf. auch kurz vor der Behandlung, um die Behandlung dann auszusetzen und/oder zu verschieben. Es fallen für kurzfristige Absagen keine Kosten an.
  6. Vor und nach der Behandlung steht Desinfektionsmittel bereit.
  7. Wie üblich wird jede Behandlung mit Kontaktdaten und Datum protokolliert.